Informationen zu Cookies

Cookies - warum dieser Aufwand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ohne_Titel_1

Wie viele Internetseiten nutzt auch diese Seite Cookies.

An dieser Stelle erklären wir, was Cookies sind und wie sie genutzt werden.

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Dateien, die beim Aufruf von Internetseiten durch den Internet Browser auf Deinem lokalen Rechner gespeichert werden. In den Dateien speichern Internetseiten verschiedene Informationen, um die Nutzung von besuchten Internetseiten für Dich komfortabler zu gestalten. Oftmals wird in Cookies z.B. Dein Login gespeichert, um Dich bei einem späteren Besuch der Internetseite automatisch anzumelden, ohne dass Du Deine Zugangsdaten noch einmal manuell eingeben musst.
Wie wir Cookies nutzen:
Wir setzen Cookies für folgende Zwecke ein:
Anmeldung: Bei der Anmeldung werden Deine Zugangsdaten in verschlüsselter Form als Cookies gespeichert, um Dich bei einem späteren Seitenaufruf automatisiert anzumelden. Im Anmeldefenster kannst Du mit der Option „Dauerhaft angemeldet bleiben“ festlegen, ob diese Cookies angelegt werden sollen.
Sitzung: Beim ersten Aufruf unserer Seite wird eine neue Sitzung gestartet, diese wird durch ein eindeutiges Cookie Deinem Computer zugeordnet. Sitzungen erlauben es, Dich zwischen zwei Seitenaufrufen wieder zu erkennen und Dir alle Funktionalitäten bereitstellen zu können. Es handelt sich um ein temporäres Cookies, dass beim Beenden des Internet Browsers automatisch gelöscht wird.
Drittanbieter-Dienste: Die Einblendung von Werbeanzeigen oder das Teilen von Inhalten auf sozialen Netzwerken oder vergleichbaren Internetseiten kann die Erzeugung eines Cookies zur Folge haben. Diese Cookies werden nicht direkt von unserer Seite erzeugt, sondern durch den Drittanbieter selbst.

Wie Du Cookies deaktivieren und entfernen kannst:
Cookies können in den Einstellungen Deines Internet Browsers verwaltet und entfernt werden. Darüber hinaus lässt sich in den Einstellungen das Speichern von Cookies zudem vollständig deaktivieren.

Google Datenschutzerklärung:
Google schätzt das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, und weiß um die Verantwortung, Ihre Daten zu schützen.
Daher informieren wir Sie darüber, welche Daten wir erfassen, wenn Sie unsere Produkte und Dienste nutzen, weshalb wir die Daten erfassen und wie wir unsere Produkte und Dienste anhand dieser Daten optimieren.

Nachstehend findest Du die Leitlinien der Artikel-29-Datenschutzgruppe, eines Beratungsgremiums der EU zu Fragen des Datenschutzes:


Wer es sich antun will, kann hier die Cookie Richtlinie der EU downloaden.
Eine Ausnahme dazu gibt es selbstverständlich auch.
Und last but not least gibt es auch noch die EU-Richtlinie für benutzerbezogende Werbung.
Speziell für Deutschland gilt dann auch das Tele-Mediengesetz