Wie finde ich einen guten Zahnarzt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wie finde ich einen guten Zahnarzt ?

      Mein Problem ist, dass immer wieder Schmerzen habe in fast allen Zähnen. Jeden Tag entdecke ich etwas "neues". Irgendwie ist mein jetziger Zahnarzt auch komische... Beispiel: Ich war noch mal da, weil bei dem einen Zahn vorne ein kleines Stück von der vor kurzem gemachten Füllung fehlte. Er dann das es nich schlimm ist und die Füllung in Ordnung sei, das sei nur ein Riss dass kann passieren. Ich sollte dann in einem Monat noch mal zu ihm, da er kontrollieren wollte, ob mein Kiefergelenk die ganze Tortur gut überstanden hatte. Als ich dann zum Termin kam, fragt er, ob ich auch fleißig die Schiene getragen habe? Ich fragte, was für eine Schiene..weil der mir keine gegeben hat -.-

      Das war mein kleiner Leidensweg. Ich wollte hier bei euch fragen, ob ihr mir sagen könnt wie ich einen seriösen Zahnarzt finden kann ? Bei welchem seid ihr und auf was habt ihr denn geachtet ?
      PS: komme aus Stuttgart ;)
      Hallo Kollege..

      Die Zahnarztsuche ist nicht leicht - doch nur beim Zahnarzt unseres Vertrauens können wir auf dem Behandlungsstuhl entspannen. Bei mir ist es genauso, wenn ich mich nicht wohlfühle dann gehe ich da nicht hin ! Umso wichtiger ist es, die Sache so angenehm wie möglich zu gestalten. Deshalb sollte man bei der Zahnarztsuche durchaus wählerisch sein und sich zunächst die eigenen Erwartungen klarmachen.
      Für manche ist es wichtig, dass eine Zahnarztpraxis möglichst wenig nach Zahnarzt aussieht. Anderen wiederum flößt eine blitzende Hightech-Ausstattung Vertrauen ein.
      Für mich spielt aber auch der richtige Service eine große Rolle, denn bei plötzlichen Schmerzen will ich einen Ansprechpartner haben.

      Na ja, auf jeden Fall habe ich mich dann nach einem Zahnarzt umgesehen und bin dann hier zahnaerztehaus-rot.de/ auf alle meinen geforderten Punkte gestoßen. Der Zahnarzt ist wirklich der hammer ;) Der berät mich gut, die Praxis sieht gut und gepflegt aus, der Kundenkontakt ist super und ich fühle mich wohl !

      Den habe ich durch meine Suche online gefunden. Das kann ich dir auch empfehlen, denn immer bekommst du so einen großen Überblick. Kann dir aber jetzt so spontan auch nicht mehr sagen, immerhin ist es auch deine Entscheidung. Kann aber nicht so schwer lassen einen zu finden ;)
      "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht

      RE: Wie finde ich einen guten Zahnarzt?

      Hallo,
      Ich denke es gibt keine wirklich einheitlich gute Methode den "richtigen" Zahnarzt zu finden. Ich bin folgendermaßen vorgegangen, als ich einen neuen Zahnarzt gesucht habe:
      Ich habe zunächst Tipps von Arbeitskollegen, Freunden, Familie etc. (wer auch immer in der gleichen Umgebung wohnt eben) eingeholt. Ist das keine Option bleibt natürlich auch immer das Internet. Nachdem ich die Tipps hatte habe ich mich einfach durch die vorgeschlagenen Zahnärzte durchgetestet. Einfach einen Termin zu Vorsorge gemacht (nichts ernstes also) und den Arzt mal kennen gelernt. Wenn sich bei den Tipps einige überschneiden ist das natürlich der Arzt bei dem man anfangen sollte ^^
      Letztlich bin ich dann irgendwann beim richtigen gelandet. Das Problem bei der Methode ist natürlich, dass jeder andere Ansprüche an seinen Zahnarzt hat. So sind zum Beispiel auch Zahnärzte in speziellen Gebieten spezialisiert (meiner im Bereich Implantate), was entweder zu deinem Vor- oder Nachteil sein kann, je nachdem was bei dir gemacht werden muss. Auch kommt dazu, dass viele Menschen Angst vorm Zahnarzt haben, in welchen Fall man sich dann eher nach einem einfühlsamen und vorsichtigen Zahnarzt umschaut. Bei der suche nach Tipps macht es also auch Sinn Leute zu befragen, die ähnliche Ansprüche wie du haben.
      Letztlich kann ich hier natürlich noch meinen eigenen Zahnarzt Dr. Dhom, wärmstens empfehlen. Der ist allerdings in Mannheim also mit dem Zug gute 35 Minuten von dir entfernt. Solltest du dort trotzdem mal vorbeischauen wollen findest du hier prof-dhom.de/ alle wichtigen Daten.
      Schöne Grüße und viel Glück bei der Zahnarztsuche
      Hallo,

      Viele Leute haben einen gewissen Leidensweg hinter sich, was Zahnärzte betrifft. Den richtigen zu finden ist ohne Frage alles andere als einfach. Generell kann ich einfach empfehlen, niemals einen größeren Eingriff bei einem neuen Zahnarzt machen zu lassen. Persönlich habe ich, wenn ich mich mal wieder auf die Suche nach einem neuen Zahnarzt machen musste, einfach Termine zur Vorsorge gemacht und so versucht den Zahnarzt kennen zu lernen.
      Um erstmal zu entscheiden, bei welchen Ärzten man denn überhaupt einen Termin machen sollte, helfen natürlich Tipps von Freunden, Verwandten, Einwohnern etc. Alternativ hilft natürlich auch Google immer gern aus ;)
      Im Sinne der Empfehlungen kann ich allen die in der Nähe wohnen Dr Dhom in Mannheim empfehlen. Super Beratung und top Ergebnisse. Sein Spezialgebiet sind Implantate, aber hier kann einem auch mit den meisten anderen Problemen kompetent geholfen werden. Sollte irgendjemand mal vorbeischauen wollen gibt's alle Kontaktdaten hier prof-dhom.de/.
      Allen anderen weiterhin viel Glück bei der Zahnarztsuche!

      Schöne Grüße