Neue Arbeit gesucht

    Outlet46 Banner 728x90
      Hey Hans,

      mit deiner Ausbildung und deiner langjährigen Berufserfahrung müsste es doch wirklich kein Problem sein, eine neue Stelle zu finden.
      Auch wenn du vielleicht nicht mehr der Jüngste bist, so stehen deine Chancen wahrscheinlich nicht schlecht in der Immobilienbranche, die ja derzeit boomen soll, unter zu kommen.

      Hast du dich mal bei einer Wohnungsbaugesellschaft oder einer Genossenschaft beworben? Auch Mieterschutzvereine oder Baugesellschaften stellen Fachkräfte, die aus der Immobilienbranche kommen ein.

      Zudem gibt es noch einen ganz neuen Berufszweig, den es damals in dem Ausmaß noch gar nicht gab, der sich Facility Management nennt, auf Deutsch also Bewirtschaftung und Management von Gebäuden.
      Guck dir beispielsweise mal diese Infoseite an, da wird genauer erklärt, was Facility Management leisten kann und wo Leute gebraucht werden.

      Vielleicht ist das ja eine Idee oder Inspiration für dich?
      Vielleicht als Schlossmonteur? Mein Neffe hat gerade hier eine Ausbildung begonnen und meint, dass diese Branche gerade händeringend nach neuen Azubis sucht, da wohl immer mehr Menschen ihre Häuser mit Kameras ausstatten und generell mehr Wert auf Sicherheit gelegt wird, als das früher der Fall war.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Marie“ ()