Leasing zu empfehlen?

      Ich hatte früher ein Gewerbe und da war außer ganz am Anfang, jedes Fahrzeug geleast.
      Man hat mit einem Gewerbe den Vorteil, das man die Leasingraten absetzen kann.
      Man sollte es aber mit dieser Möglichkeit nicht übertreiben, ein Ferarri geht da sicher nicht durch, auch andere teure Autos nicht, außer vielleicht bei einem Verleih, das weiß ich aber nicht genau.

      Private Leasingnehmer können die Raten nicht absetzen, dazu kommt dann noch die Umsatzsteuer, die man nicht weiter reichen kann.
      Der Vorteil alle zwei Jahre ein neues Auto zu fahren dank Leasing, ist aber schon einiges Wert.
      Was man beim Leasing beachten muss, kann man dort lesen: Zur Seite

      Ganz kurz noch, es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten beim Autoleasing:

      Leasing ohne
      Gebrauchtwagenabrechnung

      Leasing mit
      Gebrauchtwagenabrechnung

      Auf was man bei den genannten Möglichkeiten aufpassen soll, steht auch auf der von mir verlinkten Seite.




      Ich sage auch mal danke. Ich bin nämlich am überlegen mir einen neuen Fiat zu kaufen, und eine Überlegung ist das Auto zu leasen. Viele Fragen, die ich mir gestellt habe, sind durch Deine Informationen bereits im Vorfeld beantwortet worden. Das hilft auf jeden Fall in meiner Entscheidung. Jetzt muß ich mich nur noch durch die aktuellen Fiat Modelle kämpfen, und dann sollte es schnell über die Bühne gehen
      Hallo an euch alle. :) Und liebe Grüße.
      Wieso Leasen? Klar hat seine vor Und Nachteile ganz klar. Das liegt denke ich im Auge des Betrachters. Solange du eigenständig bzw Selbstständig bist, macht das ganze aber auch absolut sinn.
      Dennoch finde ich macht auch eine Finanzierung sinn meiner Meinung. Vor Jahren hab ich mir ein Motorrad zugelegt, und habe hier kreditrechner.net/motorradfinanzierung.html zum Beispiel vergleiche gemacht.
      Gleichzeitig konnte ich da meine Zinsen errechnen und vergleiche zwischen den ganzen Anbietern. So konnte ich abwiegen was am besten zu mir passt.
      Also ich würde aus meiner Sicht nicht nur das Leasing schön reden, sondern auch mal über andere Dinge nachdenken. Denn auch diese können einen Ansprechen. Jede Person ist halt anders. :)
      Huhu!

      Ja, meiner Meinung nach kann man die Leasing-Variante heutzutage doch auch empfehlen. Es kommt halt auch immer auf den jeweiligen Anbieter an über welchen du das Leasing in den Fokus fasst.

      Hier gibt es nämlich durchaus gravierende Unterschiede in den Kosten. Wir haben unseren Fiat damals online über Carandgo leasen lassen und dazu kann ich eigentlich nur sagen, dass alles zu unserer absoluten Zufriedenheit abgelaufen ist.

      Liebe Grüße
      Also ich bin kein Freund des Leasing. Viele Menschen leben beim leasen tendenziell über ihren Verhältnissen und am Ende der Laufzeit steht man mit nichts da in den Händen, trotz mehrerer Hundert monatliche Kosten. Lieber etwas kleineres, bar kaufen oder finanzieren und lange fahren. Das macht wirtschaftlich viel mehr Sinn. Beste Grüße.