Immobilie auf Mallorca für das Alter?

      Immobilie auf Mallorca für das Alter?

      Hallo,

      ich und meine Frau möchten gerne unsere baldige Rente ( in ca. 12 Jahren) etwas aufbessern und denken darüber
      nach in eine Immobilie auf Mallorca zu ivnestieren und diese erstmal weiterzuvermieten und dann später bei Bedarf
      mal zu verkaufen, wenn der Preis gestiegen ist, meint ihr, dass das eine gute Idee wäre?
      Meiner Meinung nach sollte man sowas auf jeden Fall machen...

      Ich war schon oft in Mallorca und kann laut sagen, die Leute, die da ein Haus haben und es vermieten, machen eine Menge Geld damit. Es gibt immer mehr Menschen, die da Urlaub machen und so eine Finca mieten wollen. So einer bin ich selbst, weil ich bisher sehr gut damit zurechtkommen konnte. Immer finde ich eine Quelle und miete da eine schöne Finca. Jetzt kann ich sowas auf jeden Fall weiterempfehlen.

      Denkt gut darüber nach, es lohnt sich 100 %.

      MfG
      "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht

      Neu

      Ja, da stimme ich zu. Wir haben auch schon privat eine Finka gemietet und die verlangen echt viel Geld. Deine Immobilie sollte natürlich auch einen Pool haben, den das ist meistens ein Kriterium für alle Urlauber.
      Dieses Jahr geht es mal wo anders hin, auch da werden wir eine Unterkunft mieten statt in ein Hotel zu gehen. Hier bekommt ihr mehr Informationen zu unserer Ferienwohnung, ach ja es geht an die Nordsee.