Jahresvorsätze umsetzen

      Jahresvorsätze umsetzen

      Halli Hallo ihr Lieben,
      erst mal froher neues Jahr. Seid ihr gut rein gerutscht?
      Also bei mir war es etwas holpriger als geplant aber bin dennoch gut gelandet. Ich habe nämlich zum ersten mal Neujahr in einem Land gefeiert. Es war leider etwas enttäuschend, da nicht so viel Feuerwerk geschossen wurde wie in Deutschland und der Flug nach Hause war dann wegen dem Orkan wirklich schrecklich. Aber wie immer habe ich mir neue Vorsätze gemacht die ich hoffentlich dieses mal durchziehen werde. In den letzten Jahren sind die Vorsätze etwas weniger umgesetzt worden.
      Auf jeden Fall steht bei mir ganz oben natürlich Fitness. Ich möchte einfach etwas abnehmen und auch einfach fitter, sportlicher werden. Manche nehmen ja zusätzlich zum Training Nahrungsergänzungsmittel um Muskeln auf zu bauen. Ist das überhaupt gesund? Bin am überlegen, ob ich das auch mal machen sollte..

      Grüße
      Hallo LaraBuchholz,
      schade, dass dein Jahr so doof angefangen hat. Der Orkan hat wohl bei vielen Unruhe gestiftet und den Jahres beginn etwas schwieriger gestaltet als sonst. Aber man sollte das beste daraus machen und nicht alles so negativ sehen. In welchem Land warst du denn? Vielleicht war es nur in diesem Land so?
      Das mit den Vorsätzen ist so eine Sache.. Die meisten nehmen sich so viel vor und dann setzten sie vielleicht 1 bis 2 Sachen um. Produktiv ist das ja nicht wirklich. Vor allem Fitness steht bei allen an oberster Stelle. Ist die Menschheit denn so unzufrieden mit ihrem Körper? Nahrungsergänzungsmittel finde ich jetzt nicht so super..
      Wie das Wort nahrungsergänzungsmittel schon sagt,
      es ergänzt Nahrungsmittel. Man kann also durch eine regelmäßige Einnahme Mineralien und Vitamine zuführen. Aber ich würde nur geprüfte nehmen, so wie auf nutrilife-shop.de/ eben. Da gibt es einen Grundpreis, aber auch staffelpreise, so kannst du sparen und dich gesund ernähren. Ein Versuch ist es wert. Leiferzeit sind auch ganz gut, aber lies davor genau durch, was du bestellst. Nicht das es dir dann doch nicht gefällt oder du einfach falsch bestellt hast.
      Hoffe du kannst deinen Neujahresvorsatz in der Tat umsetzen. Wünschen würde ich es dir.
      Fitness ist natürlich unbedingt dazu zu machen, nur eins zu machen bringt es nicht.
      Hallo zusammen,
      klar hab ich verstanden, dass "Nahrungsergänzungsmittel" die Nahrungsmittel ergänzen. Aber ich versteh nicht so wirklich, warum wir das überhaupt brauchen. Ich mein die Steinzeitmenschen hatte das doch auch nicht und haben überlebt. Vor allem finde ich die ganzen Mittel sind so voller Chemie. Da muss man also wirklich aufpassen was man zu sich nimmt. Ansonsten kann es in die falsche Richtung gehen und man fängt sich vielleicht irgendwelche Krankheinten oder sowas ein. Weiß man ja nie.. Ach ja und die Preise erst. So mega überteuert. Also seh ich das gar nicht ein zu kaufen auch wenn es vielleicht gut wäre gerade im Winter Vitamin D zu haben.
      Halli Hallo ihr Lieben,
      also ihr habt mich damit definitiv überzeugt, dass ich Nahrungsergänzungsmittel zu mir nehmen werde. Bis jetzt hat es mit dem Fitness ganz gut geklappt und ich hab es auch durch gezogen bis jetzt. Ich geh immer Mo, Mi, Fr und So. Ich teil mir eben meine Muskelpartien ein und zusätzlich trainier ich noch Cardio. Wie sieht es mit euren Vorsätzen aus? Schon welche gebrochen? Ich denke, wenn ich mit den Nahrungsergänzungsmitteln starte wird sich bestimmt einiges an meinem Körper tun. Werde also vor allem Eiweiß und Proteine zu mir nehmen und noch zusätzlich ein paar Vitamine, denn das schade ja nie, oder?

      Grüße
      Grüß Euch!

      Wir haben uns in diesem Jahr vorgenommen, dass wir endlich das Thema Bauen in Angriff nehmen. Wir sind jetzt mit 52 Jahren langsam in einem Alter, wo so etwas wie die letzte Chance vorhanden ist, denn allzu lange wird man uns nämlich keine Finanzierung mehr aufgrund unseres Alters anbieten.

      Immerhin haben wir uns schon mal online auf loyalefinanz.de/bauzinsrechner bezüglich allfällig anfallender Bauzinsen informiert und werden im Mai einen Termin mit unserem Finanzberater wahrnehmen.

      Hoffe doch, dass da diesmal alles glatt geht und wir dann im Sommer mit dem Bau starten können.