Schuhe werden aus Tieren hergestellt

      Schuhe werden aus Tieren hergestellt

      Hallo an alle Mitglieder, die über 50 und unter 50 sind,

      Letztens habe ich gehört, das sogar Sportschuhe von Tierleiben hergestellt werden. Kann das wirklich sein? Das man stinknormale Sportschuhe aus Tierfellen herstellt. Stiefeln und Lederschuhen verstehe ich vollkommen, aber wie kann man Sportschuhe aus einem Tier herstellen? Als ich das gestern gelesen habe, war ich echt erstaunt und bin immer noch schockiert. Langsam finde ich es echt extrem. Seit 2 Jahren bin ich Veganerin und esse kein Fleisch, aber dann produziert man Sportschuhe aus Tieren.
      Naja, Leder ist in den meisten Fällen eben vom Rind. Leder ist in jedem Schuh auch in Sportschuhen. Meistens ist es in den Lagen zwischen Sohle und Gummi versteckt. Du musst wissen ein Schuhpaar besteht aus sehr, sehr vielen Einzelstücken. Da kommt einiges zusammen. Ich weiß deswegen nicht, ob es Schuhvarianten gibt, die deinen "Glauben" gemäß sind. So weit ist der Vegetarismus eben nicht. Aber die Geschichte ist ja nicht wirklich neu, oder erst seit 2 Jahren. Das war immer so.
      Ich war auch am Anfang überrascht, das in sehr vielen Schuhen noch immer Echtleder verarbeitet ist. Dabei wäre es ein leichtes Kunstleder zu verwenden. Aber da spielt der Preis eben eine wichtige Rolle. Aber auf dieser Webseite habe ich hier mehr erfahren als ich davor wusste. So ist das größte Problem für Veganer gar nicht das Leder, sondern eher der Klebstoff. Der ist in den meisten Fällen nämlich mit Knochenmehl zugesetzt. Ich finde das richtig hart, das man mit Knochenstücken im Schuh rumläuft.
      Warte, wie im Klebstoff sind Tierknochen drinnen?
      Ich glaube der Tag hat ja richtig gut angefangen. Diese Info wollte ich gar nicht. Jetzt muss ich mir jedes Mal vorstellen, das wenn ich Schuhe anziehe eigentlich in Knochen rumlaufe. Ich glaub mir wird schlecht. Ich sollte so schnell wie möglich dann umsteigen auf diese vegane Schuhe, Einfach nur für mich selber. Ich könnte das nicht mehr lange aushalten. Danke, Ich glaube damit hast du mir das Wochenende kaputt gemacht, aber ich gebe dir keine Schuld. Du hast nur die Wahrheit geschrieben.