Komme finanziell immer durcheinander :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Komme finanziell immer durcheinander :(

      Seit einigen Wochen läuft es für als freiberufliche Autorin sehr gut. Einkünfte und Ausgaben vermischen sich allerdings mit den Geldgeschäften des täglichen Lebens und ich bin recht unsicher, wie ich das sinnvoll auseinander klamüsere für die Steuer.
      Ich würde mich gerne etwas besser strukturieren, allerdings ohne eine Liste mit Eingaben Ausgaben. Kann ich da drumrum? Denn ich finde das immer etwas nervig, wenn ich alles tracken muss..
      In der Fremde hört man mehr zu als zu Hause.

      aus Tansania
      Hallöchen Linde,
      schön, mal wieder was von dir zu hören. :) Du warst recht still in letzter Zeit.

      Mir hilft eine Einnahmen Ausgaben Liste immer sehr. Ich denke mal, dass du Einnahme mit "Eingabe" meintest, nicht wahr? :)

      Glückwunsch zu deinem schriftstellerischen Erfolg. Oder journalistischen :) Ich bin mir grad nicht sicher, was du meinst.

      Ich habe in einer finanziell schwierigen Phase ein Extra Konto (Guthabenkonto heißt das bei der Bank) angelegt, auf dem ich pro Monat ein festes Budget für Ausgaben hatte. Vielleicht wäre das auch etwas für dich? Nur als Anstoß meine ich.

      Dann wird es auch leichter mit der Steuer.

      GuGru!
      Mit den ersten Bäumen, die gefällt werden, beginnt die Kultur.
      Mit den letzten Bäumen, die gefällt werden, endet sie.