Urlaubshobbies

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Urlaubshobbies

      Hallo Zusammen,
      ich habe gemerkt, dass man im Urlaub auch so etwas wie Hobbies braucht, sonst wird es schnell öde. Klar, ich lese stets viel im Urlaub, aber ich kann auch nicht 3kg Bücher mitnehmen jedes Mal. Da es bei mir bald ab in den Süden geht, wollte ich mal fragen, was ihr so für Urlaubshobbies habt? ^^
      Also ich nehme mir in den Urlaub natürlich auch einige Bücher mit. Aber darüber hinaus nehme ich mir im Urlaub auch Zeit für meine liebste Leidenschaft: Die Kunst. Neben Urlaubsfotos habe ich mir angewöhnt die schönsten Orte die ich besuche künstlerisch festzuhalten, manches mit einfachen Kohle- und Bleistiftzeichnungen, an besonders lauschigen Plätzen packe ich meine Aquarellfarben aus.

      Falls dich das malen auch interessiert, würde ich dir auch Aquarell empfehlen, damit kriegt man leicht schöne Ergebnisse hin. Wichtig ist allerdings richtiges Aquarellpapier zu kaufen. Je nachdem ob man eher nass oder trocken malt, sollte man auch auf verschiedenes Papier zurückgreifen, hier gibt es eine gute Erläuterung dazu: easy-aquarell.de/kuenstlerbedarf/aquarellpapier/

      Wohin in den Süden geht es denn? Mein Lieblingsmotiv sind ja die Segelboote an kleinen Altstadthäfen, das ergibt immer wunderschöne Bilder
      Wie es nicht geht, weiß ich selbst!
      Im Urlaub lasse ich meine Hobbys eigentlich meistens ein wenig ruhen. Ich mache sonst eigentlich immer ein wenig Sport am Abend, was sich im Urlaub aber vermindert. Ansonsten versuche ich eigentlich im Urlaub neue Dinge auszuprobieren. Habe mir mittlerweile aber eine Ferienwohnungen von villas-cote-d-azur gemietet und mache immer an den gleichen Orten Urlaub, weshalb ich die umliegende Umgebung schon kenne. Ich gehe dann aber tauchen oder wandern oder versuche neue Speisen auszuprobieren, wobei ich letzteres auch zu Hause öfters mache.
      Schönen guten Tag!

      Ja, genau das denke ich mir auch immer. Das ist in meinem Fall dann auch der Grund, warum ich mich letztendlich meist dafür entscheide, dass ich meinen Urlaub meist mit einem bestimmten Ereignis kombiniere.

      So sind wir in diesem Jahr extra nach Gelsenkirchen gefahren, um uns vor Ort unter anderem Biathlon auf Schalke(Quelle) anzusehen.

      Lg
      Also, wenn Du dich im Urlaub langweilst, hast Du eindeutig was falsch gemacht. Wenn Du dich nicht selbst beschäftigen kannst, dann buch doch eine Reise mit absolutem Unterhaltungswert, eine Safari in Afrika zum Beispiel. Da wirst Du dich nicht langweilen. Wir waren mal in Kenia, mit diesem Anbieter: kenia-safari-reisen.de/ und haben keine Bücher vermisst. Abends waren wir total platt von den Eindrücken de Tages und wollten nur noch schafen.
      Ich schaue mir im Urlaub wahnsinnig gerne interessante Sehenswürdigkeiten an oder mache ein paar Kultur-Ausflüge. Im Frühjahr fahren meine Familie und ich zum Beispiel in den Urlaub nach Südtirol und ich habe jetzt schon gesehen, dass sich ganz in der Nähe unserer Unterkunft das berühmte Sissi Schloss Trauttmansdorff befinden soll. Auf die Besichtigung freue ich mich schon sehr! :)
      Ich übe im Urlaub gleich zwei Hobbies aus. Das ein, fotografieren, übe ich allerdings auch gerne im Alltag aus. Das andere ist fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Deswegen freue ich mich schon sehr auf unsere diesjährige Tour mit Driver über den Pamir Highway. Dabei habe ich die Möglichkeit bei indy-guide.com mit Kirgisistan und Tadschikistan zwei Länder kennen zu lernen
    • Allgemeines

       

      Für alle Vergleiche auf diesen Seiten gilt:

       

      powered by TARIFCHECK24 GmbH

       

      Zollstr. 11b

       

      21465 Wentorf bei Hamburg

       

      Tel. 040 - 73098288

       

      Fax 040 - 73098289

       

      E-Mail: info@tarifcheck24.de