Kratzt ein Roboter Staubsauger das Parkett ab?

      Kratzt ein Roboter Staubsauger das Parkett ab?

      Guten Tag,

      ich habe in einem anderen Forum einen Kommentar gelesen in dem stand, dass der Roboterstaubsauger auf dem Parkett Kratzer hinterlassen hat.
      Ich spiele schon seit ein paar Monaten mit dem Gedanken, mir einen Roboter zuzulegen, aber wenn ich das lese, komme ich schnell wieder davon ab, da ich fast im gesamten Haus Parkett oder Fliesen habe.

      Wie zufrieden seid ihr mit euren Staubsaugern und wie ist er zu euren Böden? Wenn möchte ich sowieso einen Staubsauger, den ich mit dem Handy steuern kann, wenn ich nicht Zuhause bin.
      Hello,

      davon lese ich heute zum ersten Mal. Habe schon den dritten Roboter Staubsauger und mit meinen Böden, egal ob Parkett, Laminat, Fliesen oder Teppich, ist noch jeder gut umgegangen. Ich liebe meinen Roboter, da er so gründlich ist und einfach in jede Ecke und unter alle Möbel kommt. Habe übrigens den Neato Botvac Connected: staubsauger-berater.de/saug-ro…ac-connected-testbericht/

      Der hat nämlich WLAN und so kann ich ihn über meine App am Smartphone steuern. Ich kenne mich nicht gut mit meinem Handy aus, bin ja doch kein Digital Native, aber die App ist wirklich einfach zu bedienen. Seit ich selbst nicht mehr die Fitteste bin habe ich zwar eine Putzkraft, aber dieser Roboter Sauger ist auch eine große Hilfe.
      Finde es auch toll, dass man beim Staubsauger Magnetstreifen dazubekommt. Die kann man dort hingeben, wo der Roboter nicht hin soll.
      Ich würde mal sagen, dass die Dinger auch wirklich einfach so gemacht sind dass die nichts kratzen. Das wäre doch echt doof, ich meine wenn man sich schon so einen Staubsauger kauft dann will man doch sicherlich auch, dass der Boden ohne Schäden bleibt.
      In meinem Fall war es auch so, dass ich mich nach einem solchen Roboter umgesehen habe. Dabei habe ich echt verschiedene Quellen gefunden.

      Bei wischroboter-saugroboter.de/xi…borock-reinigungsroboter/ habe ich auch einige Reinigungsroboter gefunden. Die finde ich echt super und muss sagen, dass ich überzeugt bin.

      Aber es muss jeder für sich entscheiden was er da machen mag.
      Man kann den Boden auch einfach zusätzlich pflegen.

      LG
      Ich habe keinen Staubsaugerroboter, das wäre mir denke ich ein bisschen zu riskant. Allerdings kommt das wohl wie beim normalen Staubsauger auch drauf an, welche Bürsten er hat. Parkett zu reinigen ist nicht so schwer, wenn man einige Tricks beachtet. Ein bisschen vorsichtig muss man damit allerdings schon sein, da hast du wohl recht. Ich würde die empfehlen, mal diesen Artikel über die richtige Reinigung von Parkettböden zu lesen. Da findest du viele nützliche Informationen und du kannst dich etwas in die Thematik einlesen. Danach kannst du dann bestimmt besser entscheiden, welcher Roboter geeignet ist oder ob du davon Abstand nimmst, einen zu kaufen.